Mit dem Hund an die Wasserkante

Damit der Urlaub am Timmendorfer Strand für Sie und Ihr Haustier rundum erholsam wird, bieten wir Ihnen auf den folgenden Seiten ausgewählte Informationen. Gerade in den Monaten von November bis April dürfen Hunde an allen Strandabschnitten mit auf den Strand. So können Sie von den feinen Sandstränden in Timmendorfer Strand und Niendorf bis an die Steilküste vom Brodtner Ufer spazieren und die klare Luft der Ostsee genießen. Aber auch in den Sommermonaten finden Sie in den Orten jeweils einen ausgewiesenen Hundestrand, an dem 365 Tage im Jahr ihr Hund ein willkommener Gast ist.

 

Unsere ausgewählten Hundetouren

Entdecken Sie mit Ihrem Hund unbedingt auch die Wege abseits des Strandes. Im Hinterland von Timmendorfer Strand und Niendorf finden sich idyllische und naturbelassene Routen. Von einer kleinen Runde bis hin zu einer ausgiebigen Radtour – hier finden Sie für den individuellen Geschmack das Passende. Den unbekümmerten Auslauf ohne Leine erleben Sie im großen Hunde-Waldgehege zwischen Scharbeutz und Pönitz.