Leuchtturmprojekt Fischereihof Hemmelsdorf

Hemmelsdorf und Fisch gehören untrennbar zusammen. Schon seit Generationen ist ein Besuch am Seeufer eine herrliche Verbindung von Erholung und Genuss.

Jetzt erstrahlt der brandneue Fischereihof, als Nachfolger der beliebten Aalkate, in frischem Glanz und schafft eine herrlich breite Palette an touristischen Möglichkeiten.

Für das Gelände, das seit 2012 der Gemeinde Timmendorfer Strand gehört, wurde ein Konzept entwickelt, das den Fischereihof zum herausragenden Anziehungspunkt am Hemmelsdorfer See macht. Selbst die Natur spielt mit – überall Grün, ein traumhafter Ufer-Wanderweg mit Zugang zum See, glitzerndes Wasser, Boote, deren Masten in der Brise schaukeln, ein romantischer kleiner Anleger und viel Interessantes und Feines zum Thema Fisch. Auf dem und um den Fischereihof dreht sich alles um die Flossenträger – im engen sowie im weiteren Sinn.

Im Mittelpunkt steht die historische Fischerkate zusammen mit der sensationellen "Gläsernen Räucherei", umringt von reetgedeckten Gebäuden. Dazu als Blickfang ein attraktives Fischrestaurant auf zwei Ebenen mit bis zu 250 Sitzplätzen, das auch Außengastronomie samt Balkon und Terrasse mit Seeblick anzubieten hat. Auf dem Steg ums Restaurant kann man nicht nur entspannt schlendern, sondern auch Wissenswertes erfahren – er dient unter anderem als Fisch-Lehrpfad und vermittelt einen prägenden Eindruck der Siedlungs- und Fischereigeschichte sowie den Lebensraum Binnensee und die Binnenfischerei.

Zudem ist das Räuchern in einem traditionsreichen Ofen hautnah zu erleben. Hier trifft Theorie auf Praxis, was Besucher jeden Alters besonders fasziniert.

Kulinarischer Herr im Haus ist Stefan Hogrefe, ein Meister seines Fachs. Der versierte Gastronom und Koch bringt jede Menge Erfahrung mit. Zu seinen Wirkungsstätten gehört das „Marina“ des Lübecker Yachtclubs und das Fisherman’s in Travemünde. Nun hat er im „Leuchtturm-Projekt“ am Hemmelsdorfer See, das für rund 2,7 Mio. Euro umgestaltet wurde, die Küche fest im Griff. Er prägt das neue Schmuckstück und betreibt es als Familienbetrieb, was viel Persönlichkeit und Engagement garantiert. Leckeres Selbst- und Hausgemachtes wird serviert, was man beim Blick in die offene Küche schnell erkennt und auch verfolgen kann – da kommt zum Genuss noch der Spaß des Zuschauens. Auch die „Gläserne Räucherei“ macht Feinschmeckern ebenso wie Seh-Leuten mächtig Appetit, denn hier kann man nicht nur zusehen wie Fisch verarbeitet wird, sondern die feinsten Leckerbissen genießen oder nach Hause mitnehmen.

Was noch entdeckt werden kann? Ein kleiner Shop mit ausgefallenen Souvenirs (Hemmelsdorfer Wein), eine reetgedeckte Ladestation für E-Bikes, den kleinen Hofplatz für separate Veranstaltungen und den Themenspielplatz für glückliche Kids.

 

Fischereihof Hemmelsdorf
Seestraße 15
23669 Timmendorfer Strand
www.fischereihof-fishermans-hemmelsdorf.de