Fitness am Strand

An den SportStränden von Timmendorfer Strand Niendorf können Sie sich auch im Urlaub fit halten! Unsere ausgebildeten Trainer bieten zahlreiche Sportarten - auch zum Reinschnuppern -  an. Das kostenlose Sportprogramm an den SportStränden von Timmendorfer Strand (rechts neben der Maritim Seebrücke) und Niendorf am Freistrand findet vom 27. Juni bis zum 31. August 2016 statt. Bei Yoga, Nordic Walking, Aquaball, Beach Soccer, Beachvolleyball (auch für Kinder) können Sie sich ordentlich auspowern. Ganz neu im Programm ist auch Smashball.
Wöchentlich wird ein Beachvolleyball-Turnier organisiert, an dem jeder Urlauber teilnehmen kann.
Auch Gymnastik am Strand ist genau auf die Bedürfnisse der Urlauber ausgerichtet. Hier können Sie zwischen Rückengymnastik, Gymnastik für Schulter und Oberkörper und Übungsstunden für Bauch, Beine und Po wählen. Mit dabei sind auch viele tolle Trendsportarten und es werden Fitness- und Thementage veranstaltet! Schauen Sie also zum Sport machen am Strand vorbei!
Wenn Sie Ihren Urlaub etwas unabhängiger angehen möchten, dann starten Sie Ihren Urlaubstag an der Ostsee mit einer eigenständigen Stunde Yoga am Sandstrand oder einem individuellen Training am frühen Morgen und genießen Sie dabei den Sonnenaufgang.