Komm' raus in die Winterfrische...

Dieser Strand wird ab Herbst zum Strand der unbegrenzten Möglichkeiten. Ob einfach nur zum befreit Durchatmen, der Sonne entgegen jauchzen oder für eine von unzähligen energiegeladenen Winter-Aktivitäten. Auf geht's...

Am Strand Drachen steigen lassen oder hoch zu Ross am Meer entlang traben, Schlittschuhlaufen mit Seeblick, Eisstockschießen mit Winterglück, Joggen, Nordic Walking, Wandern und Radeln durchs Hinterland, Golf direkt an der Waterkant - die Lübecker Bucht ist ein wahres Eldorado für Winter-Aktivisten. Und auch Einfach-nur-ganz-tief-Durchatmer kommen bei uns ganz groß raus. Raus in die Stadt, raus aufs Land, raus ans Meer. Lass dir auf unseren Seebrücken den Kopf freipusten, geh auf Entdeckungsreise nach dem maritimen Winterwunderland oder wirf einfach den schönsten Stein des Tages in die kalte, klare See. Wenn du dann mit winterfrischen Wangen zurück nach Haus oder ins Hotel kommst, spürst du den Zauber des Winters mit jeder Faser deines Körpers - genau das ist es: das Winterstrand-Gefühl.

Nordic Walking in Timmendorf & Niendorf

Nordic Walking in Timmendorf & Niendorf

Die etwa 1,5-stündigen Touren rund um Timmendorfer Strand und Niendorf/Ostsee starten von Oktober bis März alle zwei Wochen donnerstags um 9:30 Uhr an der kleinen Holzbrücke neben dem Parkplatz 2 (Schul- und Sportplatzzentrum). Ob Anfänger oder Fortgeschrittene – jeder ist willkommen, die Teilnahme ist kosten- und anmeldefrei. Termine: 5.+19. Okt. 2017; 9.+23. Nov. 2017 7.+21. Dez. 2017; 4.+18. Jan. 2018 1.+15. Feb. 2018; 1.+15.+29. März 2018

Fackelwanderungen

Fackelwanderungen

Eine gemeinsame Fackelwanderungen entlang der schönen Küste. Termine für 2017/18 Timmendorfer Strand Maritim Seebrücke 03.11.2017, 01.12.2017, 05.01.2018, 02.02.2018, 02.03.2018 – Start (19:30 Uhr) und Ende jeweils an der Maritim Seebrücke, Fackeln und die Wanderung sind kostenfrei. Niendorf/Ostsee Niendorfer Balkon 24.11.2017, 22.12.2017, 26.01.2018, 23.02.2018, 23.03.2018 – Start und Ende jeweils um 19:30 Uhr im Niendorfer Hafen, Fackeln und die Wanderung sind kostenfrei.