Lifeguarded Beach – Bewachter Strand

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. überwacht unsere Strände in Timmendorfer Strand und Niendorf

Die Sonne scheint, Sie spüren den Sand zwischen den Zehen und die Ostsee ruft – in Timmendorfer Strand und Niendorf geht es uns darum, dass Sie den Stress des Alltags vergessen und sich rundum wohl fühlen. Da darf Ihre Sicherheit natürlich nicht zu kurz kommen!

Die DLRG überwacht unsere Sandstrände und kümmert sich somit um die Sicherheit auf, am und im Wasser. Um den bestmöglichen Überblick zu haben, ist der insgesamt 7 km lange Strand in verschiedene Abschnitte unterteilt.

Das internationale Prädikat „Lifeguarded Beach – Bewachter Strand“ bestätigt, dass unsere Strände geprüft und bewertet werden. Durch eine "Full Service"-Station verfügen die Rettungskräfte über modernes Equipment und sehr gute Ausrüstungen, um Ihnen jederzeit schnellst- und bestmöglich zu helfen.

Die Kollegen der DLRG vor Ort in der Wachtstation Timmendorfer Strand/Niendorf erreichen Sie während der Saison unter folgender Rufnummer: 04503 - 701 701

Falls Sie sich als Lebensretter im Einsatz bei der DLRG e.V. bewerben möchten, können Sie dieses unter http://zwrd-k.dlrg.de/index.php?doc=index&zwrdk[id]=237

 

Baderegeln

1. Gehe nur zum Baden, wenn du dich wohl fühlst. Kühle dich ab und dusche, bevor du ins Wasser gehst.

2. Gehe niemals mit vollem Magen ins Wasser.

3. Gehe als Nichtschwimmer nur bis zum Bauch ins Wasser.

4. Rufe nie um Hilfe, wenn du nicht wirklich in Gefahr bist, aber hilf anderen, wenn sie Hilfe brauchen.

5. Überschätze dich und deine Kraft nicht.

6. Bade nicht dort, wo Schiffe oder Boote fahren.

7. Bei Gewitter ist Baden lebensgefährlich. Verlasse das Wasser sofort und suche ein festes Gebäude auf.

8. Halte das Wasser und seine Umgebung sauber, wirf Abfälle in den Mülleimer.

9. Aufblasbare Schwimmhilfen bieten dir keine Sicherheit im Wasser.

10. Springe nur ins Wasser, wenn es frei und tief genug ist.

 

Weitere Regeln, Grafiken und Informationen finden Sie hier.

 

 

DLRG_Presse005.JPG

 

Bitte behalten Sie stets die Strandbeflaggung der DLRG im Blick! Hier erklären wir Ihnen, was die jeweilige Kennzeichnung bedeutet:

 

Badezonenkennzeichnung-e13282cf.jpg