None

Vielfältige Fashion Shows, eine prominente Jury und vieles mehr auf dem Timmendorfer Platz. Vom 23. bis 25. Mai 2014 verwandelt sich der Timmendorfer Platz zum Veranstaltungsauftakt des Modesommers in eine türkisfarbene Modebühne. Auf dem rund 25m langen Laufsteg bieten Fashion-Shows, trendige Angebote rund um Haare und Make-up, ein buntes Musikprogramm und der erste Teil des Model-Contestes ein vielseitiges Programm für die Gäste.

Aus dreißig Strandschönheiten und Küstenjungs wählt eine prominente Expertenjury in drei Durchgängen die zehn Finalisten aus, die sich am Finalwochenende vom 8. bis 10. August erneut der prominenten Jury und dem Publikum präsentieren. Zwei von ihnen gewinnen die Fotostrecke und das Cover-Shooting für das Strandmagazin 2015 und erhalten darüber hinaus einen Vertrag mit der EXIT Models People Agency. „Wir sind sehr froh, dass wir mit EXIT einen Partner gefunden haben, der uns auf der Suche nach dem Paar, das am besten für die maritime Lebensart von Timmendorfer Strand und Niendorf steht, begleitet“, so Joachim Nitz, Geschäftsführer der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH. „Der erste Eindruck der Bewerber ist sehr vielversprechend“, so Nitz weiter. 

Die Expertenjury ist hochkarätig besetzt mit dem deutschen Casting Direktor und ehemaligem Juror der Castingshow Germany‘s Next Topmodel, „Rolfe“ Rolf Scheider, dem internationalen Promistylisten Mads Roennborg, der Modebloggerin
Vicky Wanka von vickys-modeblog.com, der Geschäftsführerin der EXIT Models People Agency Alexandra Roepke und der Schmuckexpertin Susanna Lindner von Juwelier Lindner. Sie bewerten vom Auftakt bis zum Finale jeden einzelnen Kandidaten. Durch den Tag begleitet die bekannte Moderatorin Susanne Böhm.

Der türkisfarbene Laufsteg wird jedoch nicht nur von den Nachwuchsmodels „begangen“ – auch die Kollektionen und Trends der Geschäfte Küstenfieber, Marc O’Polo und Hirtreiter & Herzberg werden in Fashion-Shows präsentiert. „Eine besondere Herausforderung nicht nur für Nachwuchsmodels“, so Kampagnenleiterin Stefanie Maschke von der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH, „durch die Länge des Laufsteges von etwa 25m haben die Models eine sehr lange Strecke zu laufen – und die Zuschauer ausgiebig Zeit, sich Ihren Lieblingstrend anzusehen.“

Auf der Suche nach den neuesten Trends und Styles sind auch die zwei Gewinnerinnen des Freundinnen-Wochenendes. Nach dem Motto „Packen Sie Ihre Freundin ein und gewinnen Sie ein exklusives Modewochenende in Timmendorfer Strand“ hat die TSNT GmbH ein Wochenende mit zwei Übernachtungen, Frühstück und einem exklusiven Personal Shopping mit Mads Roennborg verlost. Die zwei Gewinnerinnen präsentieren Ihre Errungenschaften gemeinsam mit Ihrem prominenten Stylingberater natürlich auch auf der Bühne.

Ein buntes Musikprogramm, unter anderem mit Ole Feddersen und Nathalie Dorra, bekannt aus „The Voice of Germany“, eine Cocktail Mixer Show, gestaltet vom amtierenden weißrussischen Meister im Flairbartending sowie eine After Show Party mit DJ Nico Kreye auf dem Timmendorfer Platz lassen die Gäste bis in die späten Abendstunden feiern. 

Ein besonderer Dank gilt allen Partnern, unter anderem Behling Einrichtungen, die die komplette Möblierung und Dekoration des Platzes übernehmen. Parfümerie Schuback sowie Coiffeur Bernd sind verantwortlich für das Make-up und das Hairstyling der Models des Contestes.

Weitere Informationen und ein Überblick über die gesamte Kampagne gibt es in dem Magazin für die Kampagnen „Modesommer“ und „fischverliebt“, das in einer Auflage von 25.000 Stück kostenfrei in der Touristinfo der TSNT GmbH, sowie bei allen Partnern an die Gäste verteilt wird.