Größer, bildstärker und mit viel Natur(a) - so präsentiert sich das neue Winterstrand-Magazin, das jetzt druckfrisch an der Lübecker Bucht ausliegt und den Sommergästen den Reiz des Herbst- und Winterstrandes vermittelt.

Mit einer Auflage von 50.000 Stück bietet das 56 Seiten starke Magazin viele Impulse und Informationen für eine winterliche Ostsee-Auszeit. Was erlebe ich in der Nebensaison an der Lübecker Bucht? Welche Urlaubsunterkünfte gibt es und wer bietet sogar ein Herbst- oder Winter-Special an? Wo kann ich nach einem frischen Strandspaziergang herrlich schlemmen? Diese und weitere Fragen beantwortet das neue Magazin, das diesjährig in einem größeren Format und damit noch bildstärker erscheint. Unter ‚Raus ans Meer‘ finden sich von Wandern, Laufen & Nordic Walking über Lichterfeste und Fackelwanderungen bis hin zu Adventsmärkten und Silvesterfeiern jede Menge Aktivitäten, die Lebendigkeit in den winterlichen Alltag bringen. ‚Rein in die Winterwärme‘ gibt einen Einblick in wohlige Angebote zum Entspannen und Genießen aus den Bereichen Wellness, Shopping, Kulinarik und Kultur. Joachim Nitz, Tourismus-Direktor der TSNT fasst es so zusammen: „Was die Einheimischen schon lange wissen, ist nach und nach auch bei unseren Urlaubern angekommen: Eine Ostseeauszeit in der Nebensaison ist besonders stimmungsvoll, sehr erholsam und genau das Richtige, wenn man dem Winter ein Highlight verpassen möchte“.

Neu in der diesjährigen Ausgabe ist die Darstellung des Interreg-Förderprojektes NATURA, bei dem die TALB als auch die TSNT Partner sind. Auf vier Sonder- und weiteren Themenseiten, die aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert wurden, erfährt der Leser, was hinter NATURA steckt und wie er persönlich davon profitiert. Auf einer Übersichtskarte ist die NATURA-Region aufgezeigt, die deutsche und dänische Destinationen an der westlichen Ostsee umfasst. Gemeinschaftlich werden hier aus den Bereich Wandern, Radfahren, Wassersport, Angeln und Strand ‚grenzenlose‘ Aktivangebote für den Gast realisiert. „Die TALB ist voller Überzeugung ein NATURA-Partner, denn es ist zeitgemäß, in Bedürfnissen und Themen zu denken und nicht vorrangig territorial. Das Bedürfnis, sich aktiv in der Natur zu bewegen, erleben wir bei vielen unserer Gäste und wir freuen uns, mit NATURA diesem Wunsch noch mehr gerecht zu werden“, erklärt André Rosinski, Vorstand der TALB. Weitere Informationen rund um die NATURA-Aktivtäten bietet die Website www.naturaaktiv.com.

Für eine gute Orientierung innerhalb der Lübecker Bucht sorgt ein großes Luftbild, das von Nord nach Süd all die Orte darstellt, die sich im Weiteren in dem Winterstrand-Magazin ganz individuell dem Urlauber vorstellen. Wer zudem eine persönliche Beratung wünscht, findet in dem Magazin die Kontaktdaten der Urlaubsexperten der Tourist-Informationen.