None

Eine mehrstöckige Blumenpracht in den Farben lila, rosa, weiß, blau, violett, gelb und pink setzen den Timmendorfer Platz pünktlich zu den Osterfeiertagen in ein farbenfrohes Blütenmeer. Zudem schmücken hunderte von Stiefmütterchen das Zentrum von Timmendorfer Strand.

„Wir bedanken uns ganz herzlich beim Pflanzenmarkt Rahlf, Herrn Wolfgang Rahlf, für das Arrangement und unserem Bauhofmitarbeiter Sven Petersen, der das Highlight in Szene setzt“, freut sich Tourismuschef Joachim Nitz. Während der Brunnen frühlingshaft erblüht, sprudelt die Wasserfarbe in einem blautürkis.

„Die Frühlingsdekoration ist jedes Jahr ein besonderer Anziehungspunkt für Besucher und Gäste, die sich in den nächsten drei bis fünf Wochen an der Pracht erfreuen können“, so Joachim Nitz.