Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

None

Der Frühling erwacht in großen Schritten. Kleine Vorboten sind die frischen Farben der Stiefmütterchen vor dem alten Rathaus.

Für die farbenfrohe Pracht ist der Pflanzenmarkt Rahlf zuständig, der bereits Mitte des Monats den mehrstöckigen Blumenschmuck auf dem runden Brunnen am Timmendorfer Platz anbringen wird. Geschäftsführer der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH, Joachim Nitz freut sich auf diesen Farbtupfer: „Die Frühlingsdekoration ist Jahr für Jahr ein besonderes Highlight. Wir danken Herrn Rahlf, dass er wieder ein komplett neues Arrangement an Blumen zur Verfügung stellt.“
Der Bauhof setzt die besonderen Farbkombinationen am 16. April perfekt in Szene und verändert die Wasserfarbe des Brunnens in leuchtendes Grün. Hunderte von Blumen und ausgefallener Sorten lassen sich bestens aus den Cafés oder beim Einkaufsbummel bestaunen. Je nach Wetterlage wird das Blumenmeer den Platz bis in den Mai schmücken.