Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

None


Die Vorbereitungen für das diesjährige Kinderfest (Kindertag) des Gemeinde-Jugendringes sind abgeschlossen. Dank der vielseitigen Unterstützung durch die Gemeinde und der TSNT GmbH kann am Sonntag, 29. Juni ab 11 Uhr rund um den Seepferdchenbrunnen von Timmendorfer Strand ein attraktives Kinderprogramm dargeboten werden. Traditionell werden auch in diesem Jahr alle Aktivitäten kostenlos den Kindern angeboten.

Unter Beteiligung aller Jugendgruppen und deren Helfer werden dann interessante Kinderspiele und musikalische Unterhaltung geboten. Das Trampolin, die Hosenboje, die Hüpfburg, die Kistenrollenbahn, der Kletterturm, das Trocken-Surfen und vieles mehr laden zu abenteuerlichen und akrobatischen Mitmachaktionen ein. Das Kinderschminken, der Kinder-Flohmarkt, das Bastelzelt und der neu erworbene Niedrigseilklettergarten komplettieren das vielseitige Angebot und garantieren den Kindern einen kurzweiligen Tag.
Die School of Rock (ab 12:00h) und der Vocal-Man „Joe Green“ (ab 15:00) sorgen für die Musikalische Unterhaltung. „Wir hoffen ein kleines Ensemble der Big Band des OGT für einen Auftritt begeistern zu können“, so der Wunsch von Thoralf Kramer, 1.Vorsitzender des GJR, „aber leider steht die Zusage noch aus.“
Die Kinderstätten der Gemeinde haben aber schon angekündigt, mit ihren“ kleinen Künstlern“ ein buntes Bühnenprogramm zwischen den Auftritten der „Großen“ darzubieten.
Auch kulinarisch bietet der Kindertag einiges an. Während die Eltern, Begleiter der Kinder, ihre Sprösslinge sorgenfrei beim Spielen beobachten können, haben sie die Möglichkeit sich am Grill-, Kuchenstand usw. zu verköstigen.