Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

None

Am Donnerstag, 17. Juli 2014 lädt die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH zusammen mit Prof. Bernd Ruf und der Musikhochschule Lübeck, ab 19 Uhr zu einem kostenfreien, besonderen Open-Air Konzertabend im Rahmen der Kulturzeit auf den Timmendorfer Platz ein. Zu Ehren der Zeichentrickfigur Donald Duck, die in diesem Jahr ihren 80. Geburtstag feiert, spielt die Musikhochschule Lübeck mit den Pop-Sängern samt Orchester weltbekannte Hits aus beliebten Disneyfilmen nach.

An den berühmten Melodien aus „Die Schöne und das Biest“, „Arielle“, dem „Dschungelbuch“ oder dem „König der Löwen“ haben nicht nur die Kleinen, sondern auch die großen Gäste ihre wahre Freude. So werden Kindheitserinnerungen bei Songtexten wie „Versuchs mal mit Gemütlichkeit“ wach und laden zum Mitsingen ein.

Entwickelt wurde die Geburtstags-Show eigens von Prof. Bernd Ruf mit seinen Studenten der Musikhochschule, der bereits seit zehn Jahren als Professor für Popularmusik sein Wissen und die Leidenschaft zur Musik weiterträgt.

Besucher können sich auf einen Sommerabend mit vielen emotionalen Konzertmomenten freuen. Das Open-Air Konzert ist kostenfrei und ab 19 Uhr direkt auf dem Timmendorfer Platz zu besuchen.

Schon jetzt vormerken: Der Kultur Sommer am Timmendorfer Strand präsentiert am 21. August 2014 eine weitere Veranstaltung mit der Musikhochschule Lübeck.