Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

None

Gourmethafen in Niendorf/Ostsee

Kulinarische Gaumenfreuden und andere Köstlichkeiten im großen Gastrozelt

Auf der großen Festwiese im Niendorfer Hafen sind alle Feinschmecker herzlich willkommen beim Gourmethafen vom 14. bis 16. Oktober.

Von Freitag bis Sonntag kreieren fünf Köche aus Niendorf und Timmendorfer Strand hautnah und frisch, den Hafenbesuchern im großen Gastrozelt fischige und genussvolle Spezialitäten.

Die Spitzengastronomen von Ars Vivendi, Hotel Atlantic, Suppenkasper, Grandhotel Seeschlösschen und vom Maritim Seehotel/Orangerie verwöhnen die Gaumen der Gäste.

Die Gourmetbesucher können auswählen aus Dorschfilet im Kartoffelkräutermantel auf Herbstgemüse, Niendorfer Kapitänsteller mit Räucherlachs, Schollenfilet im Kräutermantel mit mediterranem Gemüse oder Ochsenbäckchen auf Kartoffel-Kräuterstampf mit Bohnensaute und geschmorten Tomaten in Merlot jus.

In diesem Jahr zum ersten Mal dabei der Suppenkasper aus Niendorf, der verschiedene Suppen- vegetarisch und vegan, aber auch Miesmuscheln anbietet. Kaffeespezialitäten und Dessertvariationen laden zum Verweilen ein.

Die Gerichte kosten 12,- €, die Suppen 8,- € / 5,- €.

Am Freitag sorgen ab 19 Uhr Louis & Chris für musikalische Stimmung im Zelt, am Samstagnachmittag wird Swing und Jazz mit Dr. Ster & Combo zu hören sein und abends ab 19 Uhr können sich die Besucher auf den Entertainer Peter Strothmann freuen.

Die Travesänger unterhalten am Sonntag ab 11 Uhr mit Shanties.

Die Köche laden  am Freitag ab 12 Uhr ein, am Samstag und Sonntag ist das Gastrozelt ab 11 Uhr geöffnet

 

Gerichte:

Ars Vivendi:
Niendorfer Schollenfilet in Parmesan Eihülle mit geschmolzenen Tomaten, Rosmarinkartoffeln und Trüffel Majonäse
Niendorfer Kapitänsteller mit Räucherlachs, Matjestatar mit Limonen Creme , Geräuchertes Forellenfilet mit Preiselbeeren , Currymatjes

Seeschlösschen:

Matjesbrötchen wie beim Bundespräsidenten

Currywurst von Edelfischen mit hausgemachter Sauce und Mandelreis

Dorschfrikadelle mit Kartoffel-Schnittlauch-Stampf und Pesto

Hotel Atlantic:

Dorschfilet im Kartoffelkräutermantel auf Herbstgemüse mit einer Honig-Senf-Dill-Sauce

Niendorfer Labskaus nach Heini’s Rezept mit Matjes, Gurke und Spiegelei

Hotel Maritim Seehotel:

Ochsenbäckchen auf Kartoffel-Kräuterstampf mit Bohnensaute` und geschmorten Tomaten in Merlot jus

Suppenkasper:

Ochsenschwanzsuppe,

Möhren-Ingwersuppe mit Kokoscurry gerösteten Mandeln und Ruccola (Vegan)

Kürbissuppe mit Kürbiskernen (vegetarisch)

Miesmuscheln in Weißwein-Tomatensud