Cookie Warnung

Akzeptieren Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

None

Die TSNT GmbH gestaltet den Sport-StrandKlub noch attraktiver für seine Gäste

Von Anfang Mai bis Ende August ist es wieder soweit. Alle Sportskanonen und Menschen mit Freude am Sport können sich am Sportstrand in Timmendorfer Strand auspowern. Beim Beachvolleyball, Beachsoccer, Slacklining, Wasserball und vielen anderen Sportarten bleiben keine Wünsche offen. Jeder kann sich ungezwungen und mit Spaß bewegen,  denn alles läuft unter dem Motto freies Spiel für Jedermann. In der Hauptferienzeit sind Kurstrainer und Betreuer vor Ort, die die Gäste durch den Tag begleiten. Der Sportstrand befindet sich rechts und links um die Maritim-Seebrücke und ist kostenfrei. Der Bälle-Verleih läuft vom 11. Mai bis 10. Juli freitags von 14 - 17 Uhr, samstags und sonntags von 10 -17 Uhr. Vom 15. Juni bis 19. August kann täglich Sportmaterial von 10 -17 Uhr ausgeliehen werden.

„Unser Sportstrand ist ein Treffpunkt für Einheimische und Urlauber, die den Sport unter freiem Himmel lieben. Es geht hauptsächlich um den Spaß sich zu bewegen und dies mit anderen zu teilen. Dieses Jahr ist alles noch größer und vielseitiger aufgebaut, als in den letzten Jahren“, freut sich Fritz Benjamin Boeden, dualer Student und Sportstrand-Verantwortlicher der TSNT.
Auch in diesem Jahr wartet die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH wieder mit einem tollen, neuen Highlight für seine Gäste auf: Es werden ab Anfang Juni 11 Sea-Kajaks zum Verleih zur Verfügung stehen. „Natürlich haben wir auch an das entsprechende Equipment, wie Neoprenanzüge, Spritzdecken und Schwimmwesten gedacht, damit die Besucher auch bestens ausgestattet sind unseren Ort von der Wasserseite aus zu erkunden“, erklärt Fritz Benjamin Boeden. Geliehen werden können die Kajaks von freitags bis sonntags von 10 – 17 Uhr. In der Hauptsaison dann sogar täglich zwischen 10 – 18 Uhr.

Nähere Informationen finden Interessierte in der Broschüre Freizeit am Meer und unter www.timmendorfer-strand.de.