Hemmelsdorf

Kleiner Ort mit großem Gewässer

Rund 600 Einwohner leben in dem schönen Örtchen Hemmelsdorf. Das Highlight ist hier nicht zu übersehen: ein riesiger Binnensee mit 4,6 km² Fläche schafft die Grundlage für so ziemlich alles, was das Herz eines jeden Naturliebhabers begehrt.
Im Herzen des Ortes finden Sie einen Fischereihof, der Tradition mit Moderne verbindet. Hemmy’s Seehof bietet ein Restaurant, eine Fischkate, eine eigene Räucherei und ein Eiscafé. Kinder können spielen, sportliche Besucher dürfen gern Tretboote vor Ort mieten. Eine kleine Idylle mit ganz besonderer Atmosphäre.
Geselligkeit wird in Hemmelsdorf groß geschrieben. Das jährliche Seefest lockt Besucher von nah und fern, um gemeinsam mit der ortsansässigen frewilligen Feuerwehr den Sommer auf der Koppel eines Hemmelsdorfer Bauerns zu feiern.

Von der See an den See – durch das Naturschutzgebiet der Aalbeek Niederung

Nach einem ausgiebigen Spaziergang durch das Naturschutzgebiet um die Aalbeek Niederung auf dem Weg zum Hemmelsdorfer See, sollten Sie den besten Rundblick über den malerischen fünf Kilometer langen See, seinen Schilfgürtel, das Wald-, Busch- und Wiesengebiet vom Herman-Löns-Aussichtsturm genießen. Dieser Turm ist 20 Meter hoch und steht am Nordrand des Sees, wo sich auch der Abfluss in die Ostsee befindet.
Der See, den eiszeitliche Gletscher gebildet haben, teilt sich bei der Möweninsel in zwei Becken. Das südliche Seebecken ist mit 39,5 Metern Tiefe Deutschlands zweittiefster Punkt unter Normalnull. Dies wurde im Zuge einer Exkursion der Hamburger HafenCity-Universität mit modernsten Geräten gemessen.
Zum Baden im Hemmelsdorfer See lockt heute (Geheimtipp!) besonders die Badestelle in Offendorf. Doch ungleich dem ähnlich unergründlichen Loch Ness teilen sich die Badenden in Hemmelsdorf das erfrischende Nass nur mit einigen Wasservögeln und Fischen. Und wer noch mehr Uferromantik sucht, der fährt einfach weiter nach Kreuzkamp, Wilmsdorf und Häven, wie die hübschen Dörfer am Seeufer heißen.

Hemmelsdorfer See

Natur pur

Hemmelsdorf

Ob ausgedehnter Spaziergang, eine Entdeckungstour mit dem Tretboot oder eine Eispause am Seehof. Der Hemmelsdorfer See hat viel zu bieten. Einige Zahlen, Daten und Fakten findest du hier.

Hemmy's Seehof

Alles, was das Herz begehrt

Hemmelsdorf

Hemmelsdorf und Fisch gehören zusammen wie das Meer und die Wellen. Schon seit Generationen ist ein Besuch am Seeufer eine herrliche Verbindung von Erholung und Genuss.

Jetzt entdecken
Webcam vor Ort
Zurücklehnen und Genießen
Hemmelsdorf

Der tiefste Punkt Deutschlands: der Hemmelsdorfer See. Ein absoluter Geheimtipp für malerische Morgenstimmung und tolle Sonnenaufgänge. Genieße den Ausblick auf den schönen Steg, die urige Fischerkate und in die Natur Ostholsteins. Jetzt jederzeit vor Ort sein mit unserer Webcam!