SportStrand

Beach Fun in Timmendorfer Strand und Niendorf

In Timmendorfer Strand steht Gästen und Einheimischen in jedem Sommer ein Sportstrand-Abschnitt zur Verfügung. Das Besondere: der Eintritt zu diesen Strandabschnitten ist kostenfrei. Der SportStrand sorgt auch im Urlaub für viel Fitness und Spaß. Unsere ausgebildeten Trainer bieten zahlreiche Sportarten - auch zum Reinschnuppern - an. Von Yoga, Pilates, Jumping Trampolin bis zu Power-Fitness-Kursen ist alles dabei. Der SportStrand startet sein Programm am 01. Juni bis zum 31. August Montag bis Freitag. 
Ab dem 16.08.2021 ziehen die SportStrand-Kurse in den Strandpark, weil am Strand die Beach-Volleyball Arena für die Deutschen Beach-Volleyball Meisterschaften aufgebaut wird.

Bei allen Kursen werden selbstverständlich die bestehenden Abstands- und Hygieneregeln eingehalten, so dass alle Teilnehmer entspannt und sicher ihren Kurs genießen können. Jeder sollte bitte seine eigene Matte oder Strandhandtuch mitbringen. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Die Kontaktdaten können mit der luca-App erfasst werden.

In Timmendorfer Strand stehen zusätzlich zwei Beach-Volleyball Felder für das freie Spiel.
Direkt an der Sportstrandbude vor Ort können von Montag - Freitag Bälle für das freie Spiel und Speedminton Sets geliehen werden. Alle die es raus aufs Wasser treibt, für die stehen Kajaks gegen eine kleine Gebühr zum ausleihen bereit. 

Einen Kursplan findet ihr untenstehend!