Kunst für Kinderherz

Versteigerung von Werken aus dem Kunstwettbewerb 2021

Folgende Kunstwerke machen mit!

Seit 2015 initiiert die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT GmbH) den „Kunstwettbewerb“, welcher finanziert wird durch Mittel aus der Kulturzeit der Gemeinde Timmendorfer Strand. Im Rahmen unterschiedlicher Mottos reichen seitdem jährlich Kunstinteressierte in den Kategorien "Professionelle Künstler*innen", "Kinder und Jugendliche Künstler*innen", "Freizeitkünstler*innen" und "Gruppen" ihre Werke ein. Diese werden anschließend prämiert.

Die 54 Werke sind ab Freitag, den 9. Juli, bis zum 16. Juli, 15:00 Uhr, in der Trinkkurhalle an der Strandpromenade ausgestellt. Das Mindestangebot pro Bild beträgt 25 Euro, das Überbieten erfolgt in 5 € Schritten. Die Gebote werden von den Mitarbeiter*innen der TSNT GmbH in der Trinkkurhalle entgegengenommen. Es besteht die Möglichkeit, auch per E-Mail an: info-strand@timmendorfer-strand.de ein Gebot zusammen mit den Kontaktdaten abzugeben.

Die Einnahmen aus der Versteigerung kommen dem Förderverein Kinderherz e. V. zugute. Dieser unterstützt Kinder und Jugendliche und ist aus der Gemeinde Timmendorfer Strand nicht mehr wegzudenken. „Glück ist kein Glück ohne Kinder. Und Kinder sind keine Kinder ohne Liebe.“– das ist das Credo dieses Vereins, dessen Tätigkeitsliste lang ist, um die Welt der Kinder ein bisschen gerechter zu gestalten. Ob als Einzelfallhilfe bedürftiger Familien (Erstausstattung zur Einschulung der Kinder, Kleidung, Fahrradanhänger, Busfahrkarten, Übernahme der Gebühren für Sportkurse, Hortunterbringung etc.), Gewaltpräventionsprojekte in der Kita, vorschulische Sprachförderung, Schulprojekte, Baby-Treffs oder Säuglingssprechstunde (www.kinderherz-ev.de).