Brodtener Steilufer: Steilküste an der Lübecker Bucht

Brodtener Steilufer

Die Steilküste der Lübecker Bucht

Erlebe die Unberührtheit der Natur und die einmalige Landschaft an der Küste. Wandere durch das Natur-Paradies des Brodtener Steilufers direkt entlang der Ostseeküste. Beim Wandern, Radfahren oder Reiten an der Ostsee entdeckst du die schönsten Wege, die zu ausgedehnten Touren bis nach Travemünde einladen. Im Gegensatz zum bunten und lebendigen Strandleben ist es im Umland von Timmendorfer Strand und Niendorf eher still und verträumt.

Diese Steilküste ist ein Überbleibsel der letzten Eiszeit und durch Wind und Gezeiten ist die Landschaft in ständiger Bewegung. Mit etwas Glück findet ihr am Strand Versteinerungen der Ostsee. Das bis zu 20 Meter hohe Kliff bietet zur Belohnung nach einer Wanderung sensationelle Ausblicke auf die Lübecker Bucht.Nach einem ausgiebigen Spaziergang Richtung Travemünde lädt das Café Hermannshöhe zu Kaffee und Kuchen ein. Verpasst nicht dieses beliebte Ausflugsziel in Schleswig-Holstein während deines Urlaubes. Dort kann der weite Blick über die Ostsee so manchem das Herz leichter werden lassen.

Doch auch etwas Vorsicht ist geboten: Regelmäßig brechen Teile des Ufers ab und die Wege sind auf der Steilufer-Seite begrenzt. Bitte haltet immer genügend Abstand zur Klippe.