Impfen, Shoppen & Genießen Gemeinde Timmendorfer Strand ergänzt einen weiteren Impf-Termin für Erst-, Zweit- oder Auffrischungsimpfungen | 15.12.2021

Impfen, Shoppen & Genießen Gemeinde Timmendorfer Strand ergänzt einen weiteren Impf-Termin für Erst-, Zweit- oder Auffrischungsimpfungen 15.12.2021

Pressemitteilungen

Nach dem erfolgreichen Start des Impfangebotes am vergangenem Freitag, dem 10. Dezember 2021 im Kurmittelhaus in Timmendorfer Strand, hat die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH in Zusammenarbeit mit der Klindwort Apotheke, neben dem bereits angekündigten Termin am 17. Dezember, einen weiteren Impftermin festgelegt und zwar das „Adventsimpfen“ am Sonntag – den 4. Advent (19. Dezember 2021) passend zum verkaufsoffenen Sonntag.

Ein ausgefeiltes Online-Terminvergabeverfahren sorgt hierfür unter https://www.testzentrum-ostsee.de/ für eine reibungslose Buchung von Impf- oder Testterminen mit geringen Kontaktpunkten.

„Wir freuen uns, dass wir den Gästen und Einheimischen einen weiteren Termin zum Impfen im Kurmittelhaus anbieten können, denn an diesem Sonntag öffnen ja ebenfalls die Geschäfte von 12 bis 18 Uhr in der Gemeinde. Somit könnte es heißen `erst shoppen und danach impfen` – oder andersherum“, sagt Joachim Nitz, Geschäftsführer der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH zum „Adventsimpfen“. „Wir hoffen, dass wir mit dieser Aktion wieder viele ermutigen können, sich impfen zu lassen und somit für mehr Sicherheit zu sorgen.“

Die nächsten Termine für Erst-, Zweit- oder Auffrischungsimpfungen finden am

17. Dezember 2021: 14 Uhr bis 19 Uhr
19. Dezember 2021: 12 Uhr bis 17 Uhr

im

Test- und Impfzentrum Timmendorfer Strand

im Kurmittelhaus Timmendorfer Strand

Am Kurpark 12

23669 Timmendorfer Strand

statt.

Das Termin- und Anmeldeverfahren für die Impfungen ist komplett digitalisiert, um einen schlanken, unkomplizierten Buchungsweg zu ermöglichen.

Die Terminvergabe für Erst-, Zweit- oder Auffrischungsimpfungen erfolgt ausschließlich online unter folgendem Link www.testzentrum-ostsee.de .
Ab Januar wird es einmal pro Woche ein Impfangebot im Kurmittelhaus in Timmendorfer Strand geben.

Verimpft werden ausschließlich die mRNA-Impfstoffe von BioNTech/Pfizer (für alle Personen unter 30 Jahren, Schwangere oder Personen mit Vorerkrankungen) und Moderna (für alle Personen ab 30 Jahren). Kinder bis 12 Jahren werden im Rahmen der Aktion nicht geimpft.

Weitere Informationen unter timmendorfer-strand.de und testzentrum-ostsee.de.

Zurück