Lesung am 18. Juni 20:00 Uhr Trinkkurhalle Timmendorfer Strand mit Sabine Latzel
... über dem Meer

Ausblicke geniessen

... über dem Meer

... zu jeder Zeit Balsam für die Seele

Strand in Sicht!

... zu jeder Zeit Balsam für die Seele

... am Strand erleben

Gemeinsamkeit

... am Strand erleben

... und die #timmenlove spüren

Neue Perspektiven entdecken

... und die #timmenlove spüren

... zum Durchatmen

Goldstunden

... zum Durchatmen

Unser blaues Service Emoji weißt ihnen den schnellsten Weg zu unserer Service-Hotline.

Lesung am 18. Juni 20:00 Uhr Trinkkurhalle Timmendorfer Strand mit Sabine Latzel

Pressemitteilungen

Das gibt es nur in Timmendorf“ Kriminalroman von Sabine Latzel
Moderation Silke Szymoniak

Lianne Paulsen steckt fest. Stress und Unzufriedenheit, Alkohol und Zigaretten, Fressorgien und damit Übergewicht bestimmen das Leben der Mittvierzigerin. Als ihr Mann ihr eröffnet, dass er sie wegen einer jüngeren Frau verlassen wird, flieht Lianne nach Timmendorfer Strand – an den Ort, an dem sie einst einen traumhaften Sommerurlaub verbrachte.

Die Ostsee im trüben Wintergrau ist allerdings gar nicht so traumhaft. Doch Lianne beginnt zu kämpfen: gegen ihre inneren Dämonen und für ihre Gesundheit. In der Kiosk-Besitzerin Britt findet sie eine Freundin, und in Thea, Grande Dame von Timmendorf und Königin der Strandkorb-Vermieter, eine hilfsbereite Arbeitgeberin. Eine glücklichere Zukunft für Lianne scheint möglich – wären da nicht die unerklärlichen Anschläge, die ein geheimnisvoller Täter auf beliebte Veranstaltungen im Ort verübt. Oder ist es eine Täterin?

An den jeweiligen Tatorten hinterlässt er oder sie eine Botschaft: „Die fetten Tage sind vorbei.“ Aber wer ist so neidisch auf das schöne Leben der Wohlsituierten im exklusiven Timmendorf? Die Anschläge überschatten nicht nur die Atmosphäre im idyllischen Urlaubsort, sondern auch Liannes hoffnungsvollen Neustart an der Küste. Zusammen mit Britt und Thea gerät sie mitten hinein in eine explosive Gemengelage aus Misstrauen, Furcht und Wut – und am Ende in höchste Gefahr.

Mit 50 Gästen, Abstand mit 1,50 m Eintritt 12 €
Tickethotline: nur telefonisch unter Strand-Promotion 04503 892770

Büchertisch: Christina Meier Buchhandlung Belletrist

Einlass 19:00 Uhr

Pressekontakt:
Rotraud Schwarz 0171 8334464
info(at)strand-promotion.de 

Zurück